[REVIEW] Maxime Chattam: ALTERRA // Der Krieg der Kinder

Donnerstag, 31. Januar 2013

Fesselnd. Gnadenlos. Alterra.

Autor/in: Maxime Chattam
Erscheinungsjahr: 2011
Originaltitel: La Coeur de la Terre
Verlag: PAN
Preis: 4,99€ (E-Book)
Seiten: 431
Notes: Teil 3 der Alterra-Reihe.

KLAPPENTEXT:
EINE MÄCHTIGE KÖNIGIN.
EINE GEHEIMNISVOLLE KARTE.
DER WETTLAUF GEGEN DIE ZEIT BEGINNT!

Seit ein grauenvoller Orkan die Welt in eine andere verwandelt hat, sind Matt, Ambre und Tobias auf der Flucht vor der unbarmherzigen Königin Malronce und ihrer Armee. Die Soldaten haben nur ein Ziel: die geheimnisvolle Karte, die Ambre auf dem Körper trägt, in ihre Gewalt zu bringen. Wird es der Gemeinschaft der Drei gelingen, sie rechtzeitig zu entschlüsseln, um die Menschheit vor dem Untergang zu bewahren?

[REVIEW] Cornelia Funke: RECKLESS // Lebendige Schatten

Sonntag, 20. Januar 2013

Märchenhaft. Genial-spannend. Großartig.

Titel: Lebendige Schatten
Autor/in: Cornelia Funke
Erscheinungsjahr: 2012
Originaltitel: Lebendige Schatten
Verlag: Dressler
Preis: 19,95€
Seiten: 414
Notes: Teil 2 der Reckless-Reihe.

KLAPPENTEXT:
Er knöpfte das Hemd auf. "Ich habe nach einer Medizin gesucht." Der rote Saum, der die Motte umgab, sah aus, als hätte jemand sie mit frischem Blut umrahmt. Fuchs holte tief Luft. "Was bedeutet das?" Ihre Stimme klang noch heiserer als sonst. Sie las ihm die Antwort vom Gesicht ab. "Also das war der Preis." Sie gab sich Mühe, gefasst zu klingen. "Ich wusste, dass dein Bruder seine Haut nicht umsonst zurückbekommen hat." Ihre Augen füllten sich mit Tränen. Die Augen der Füchsin, braun wie angelaufenes Gold. 

Sechs Mal wird die Motte auf seiner Brust zubeißen, bevor sie zurück zu ihrer Herrin fliegt und Jacob dem Tod überlässt. Die fieberhafte Suche nach dem Schatz, der ihn retten könnte, beginnt. Ein Wettlauf gegen die Zeit - und gegen den Goyl Nerron. Dem Goyl geht es darum, der beste Schatzjäger in der Spiegelwelt zu sein. Für Jacob Reckless aber geht es um Leben oder Tod.

Das dunkle Märchen geht weiter ...

[REVIEW] Sylvia Day: Crossfire // Versuchung

Reich. Sexy. Geheimnisvoll.

Titel: Versuchung
Autor/in: Sylvia Day
Erscheninungsjahr: 2013
Originaltitel: Bared to You
Verlag: Heyne
Preis: 9,99€
Seiten: 413
Notes: Teil 1 der Crossfire-Trilogie.
- Rezensionsexemplar -

KLAPPENTEXT:
Die Uniabsolventin Eva Tramell tritt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur an. An ihrem ersten Arbeitstag stößt sie in der Lobby des imposanten Crossfire-Buildings mit Gideon Cross zusammen - dem Inhaber. Er ist mächtig, attraktiv und sehr dominant. Eva fühlt sich wie magisch von ihm angezogen, spürt aber instinktiv, dass sie von Gideon besser die Finger lassen sollte.Er aber will sie, ganz und gar zu seinen Bedingungen. Eva kann nicht anders, als ihrem Verlangen nachzugeben. Doch aus sexueller Leidenschaft werden schnell sehr tiefe Gefühle. Und genau davor haben beide die größte Angst ...

[REVIEW] Isaac Marion: Warm Bodies

Einzigartig. Genial. Außer-Konkurrenz-großartig.

Titel: Warm Bodies
Autor/in: Isaac Marion
Erscheinungsjahr: 2010
Originaltitel: Warm Bodies
Verlag: Vintage Books
Preis: 9,10€
Seiten: 240
Notes: Vermutlich Teil 1 der Warm Bodies-Reihe.

KLAPPENTEXT:
'R' is a zombie. He has no name, no memories, and no pulse, but he has dreams. He is a little different from his fellow Dead.

Amongst the ruins of an abandoned city, R meets a girl. Her name is Julie and she is the opposite of everything he knows - warm and bright and very much alive, she is a blast of colour in a dreary grey landscape. For reasons he can't understand, R chooses to save Julie instead of eating her, and a tense yet strangely tender relationship begins.

This has never happened before. It breaks the rules and defies logic, but R is no longer content with life in the grave. He wants to breathe again, he wants to live, and Julie wants to help him. But their grim, rotting world won't be changed without a fight...

[mini-REVIEW] Stephenie Meyer: Edward // Auf den ersten Blick

Titel: Edward: Auf den ersten Blick
Autor/in: Stephenie Meyer
Erscheinungsjahr: 2012
Originaltitel: Midnight Sun - Chapter 1
Verlag: Carlsen
Preis: 0,00€ (E-Book)
Seiten: 62
Notes: 1. Kapitel von twilight aus Edwards Sicht (Kapitel 1 von Midnight Sun).

Sein Gesicht war fast überiridsch schön, doch sein Blick war stechend und hasserfüllt. Die erste Begegnung zwischen Bella und Edward bringt sie stärker zum Frösteln als der kalte Wind. Doch was denkt und fühlt Edward, als er Bella zum ersten Mal sieht? Die erste Begegnung zwischen Bella und Edward - diesmal aus Edwards Perspektive.

[REVIEW] Sara Shepard: Pretty Little Liars // Twisted

Donnerstag, 17. Januar 2013

Spannend. Unvergleichlich. Großartig.

Titel: Twisted
Autor/in: Sara Shepard
Erscheinungsjahr: 2012
Originaltitel: Twisted
Verlag: Harper Teen
Preis: 7,20€
Seiten: 325
Notes: Teil 9 der Pretty Little Liars-Reihe.

KLAPPENTEXT:
FOUR PRETTY GIRLS HAVE MORE 
UGLY SECRETS THAN EVER.


It's been a year since the mystery of their former friend's disappearance was finally laid to rest, and Aria, Spencer, Hanna, and Emily have worked hard to put their lives back together. Now seniors in high school, the pretty little liars are older, but they're not any wiser.

Last spring break in Jamaica, they did something unforgivable. The girls are desperate to forget that fateful night, but I saw everything. And they should know by now that all secrets wash ashore . . . eventually. 

[REVIEW] Alex Scarrow: TimeRiders // Wächter der Zeit

Fesselnd. Nervenaufreibend. Genial.

Titel: Wächter der Zeit
Autor/in: Alex Scarrow
Erscheningsjahr: 2011
Originaltitel: TimeRiders
Verlag: Thienemann
Preis: 12,95€
Seiten: 461
Notes: Teil 1 der TimeRiders-Reihe.

KLAPPENTEXT:
Liam O'Connor hätte 1912 an Bord der Titanic sterben sollen. 
Maddy Carter 2010 in einem Flugzeug über Amerika.
Saleena Vikram 2026 bei einem Brand in Mumbai.
Doch Sekunden vor dem Tod der drei taucht ein mysteriöser Mann auf und reicht ihnen die Hand - und nun sind sie Agenten einer streng geheimen Organisation, die nur eine Aufgabe hat: die Welt vor der Zerstörung durch Zeitreisende zu schützen. Schon der erste Auftrag bringt das Team in große Gefahr: Liam, Maddy und Sal müssen sich bewähren und das gegen einen mächtigen Gegener. Sein Ziel: die Weltherrschaft!

[REVIEW] Cassandra Clare: The Infernal Devices // Clockwork Angel [Manga]

Mittwoch, 16. Januar 2013

Unterhaltsam. Gut. Neu.

Titel: The Infernal Devices: Clockwork Angel
Autor/in: Cassandra Clare
Zeichnungen: HyeKyung Baek
Erscheinungsjahr: 2012
Originaltitel: The Infernal Devices: Clockwork Angel
Verlag: Yen Press
Preis: 12,99$ / 9,90€
Seiten: 243
Notes: Manga zum 1. Teil der Infernal Devices/Chroniken der Schattenjäger.

KLAPPENTEXT:
TESSA GRAY THOUGHT HER JOURNEY TO LONDON WOULD BE THE BEGINNING OF A NEW LIFE. BUT SHE NEVER COULD HAVE ENVISIONED THE DARK TURN THAT LIFE WOULD TAKE ... ABDUCTED UPON HER ARRIVAL, TESSA IS INTRODUCED TO LONDON'S DOWNWORLD. THE SORDID SUPERNATURAL UNDERBELLY OF THE CITY, AND INFORMED THAT HER FUTURE WILL BE RECAST TO SERVICE A MAN KNOWN AS "THE MAGISTER". ONLY THE INTERVENTION OF THE LONDON INSTITUTE'S SHADOWHUNTERS DELIVERS THE GIRL FROM THE FATE, BUT SINISTER FORCES ARE STILL GATHERING AROUND TESSA. EVEN SO TESSA'S ATTRACTION TO TWO OF THE YOUNG SHADOWHUNTERS WHO HAVE TAKEN HER UNDER THEIR WINGS MAY PROVE MORE DANGEROUS BY FAR ...

[REVIEW] Francesca Melandri: Über Meereshöhe

Berührend. Einzigartig. Gefühlvoll.

Titel: Über Meereshöhe
Autor/in: Francesca Melandri
Erscheinungsjahr: 2012
Originaltitel: Più alto del mare
Verlag: Blessing
Preis: 16,95€
Seiten: 253
- Rezensionsexemplar -

KLAPPENTEXT:
Luisa, eine Bäuerin aus der Toskana, ist auf dem Weg zu einem Hochsicherheitsgefängnis, das auf einer Insel liegt. Dort besucht sie ihren Mann, der sich im Jähzorn zu Gewalttaten hinreißen ließ, die man ihm niemals zugetraut hätte. Ihre fünf Kinder muss Luisa jetzt allein großziehen.
Der zweite Besucher auf dieser viel zu schönen, nach Salz und Feigen duftenden Insel ist Paolo, ein frühzeitig pensionierter Lehrer. Längst hat er den Versuch aufgegeben, jemals zu begreifen, wie sein Sohn, der hier inhaftiert ist, zu einem Terroristen werden konnte. Paolos Leben scheint, mehr noch als das von Luisa, nur noch ein dunkler Tunnel zu sein. Doch in einem unerwarteten Moment dringt Licht ins Dunkel ...

Auf dem Rezensionssessel

Montag, 14. Januar 2013

Na, was sagt man dazu? Jetzt, wo noch immer dieser Hype um Fifty, wie man so schön sagt, also Shades of Grey gemacht wird, gibt es mittlerweile schon eine ganze Reihe von Büchern, die dieser Buchreihe Konkurrenz machen. Vina Jacksons 80 Days, Kathryn Taylors Colours of Love - und nun also auch Crossfire von Sylvia Day. Den Auftakt eben jener letzten Reihe möchte ich euch heute vorstellen - passend zum heutigen Veröffentlichungstermin. Das Buch war fast so etwas wie ein Weihnachtsgeschenk für mich, weil es toller Weise am Morgen des 24. Dezembers bei mir eintraf, was ich ja mal dermaßen toll fand. Dennoch - erst jetzt auf dem Rezensionssessel ...

KLAPPENTEXT:
Die Uniabsolventin Eva Tramell tritt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur an. An ihrem ersten Arbeitstag stößt sie in der Lobby des imposanten Crossfire-Buildings mit Gideon Cross zusammen - dem Inhaber. Er ist mächtig, attraktiv und sehr dominant. Eva fühlt sich wie magisch von ihm angezogen, spürt aber instinktiv, dass sie von Gideon besser die Finger lassen sollte.Er aber will sie, ganz und gar zu seinen Bedingungen. Eva kann nicht anders, als ihrem Verlangen nachzugeben. Doch aus sexueller Leidenschaft werden schnell sehr tiefe Gefühle. Und genau davor haben beide die größte Angst ...


Für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars bedanke ich mich ganz herzlich beim 

[BOOK NEWS] Cassandra Clare schreibt "The Bane Chronicles"!

Sonntag, 13. Januar 2013

Dies ist kein echtes Cover. ;)

Fast kam es mir vor, als hätte Cassandra Clare einfach mal beschlossen, Weihnachten ein bisschen vorzuverlegen – ja, das war ziemlich sicher das, was ich Ede letzten Jahres zuerst dachte, als die liebe Cassie bekannt gab, dass wir ab Februar 2013 jeden Monat eine kleine Episode aus dem Leben des Obersten Hexenmeisters von Brooklyn, Mr. Magnus Bane höchst selbst zu lesen bekommen. Richtig gelesen – alles, was ihr euch schon immer über Magnus gefragt habt, könnte bald eine Antwort erhalten.

[SUB] Aufbau #1 2013

Samstag, 12. Januar 2013

Das neue Jahr ist gerade mal etwas weniger als zwei Wochen alt - und ich habe schon wieder Bücher gekauft. Wobei - um ganz genau zu sein, habe ich die drei Bücher auf dem oberen Bild an Silvester gekauft - mit meiner Mama bei Globus. Die drei Bücher auf dem Foto in der Mitte und ganz unten hingegen sind definitiv aus diesem Jahr.

[mini-REVIEW] Tommy Donbavand: Scream Street // Der Vampirzahn

Sonntag, 6. Januar 2013

Titel: Der Vampirzahn
Autor/in: Tommy Donbavand
Erscheinungsjahr: 2009
Originaltitel: Fang of the Vampire
Verlag: cbj
Preis: 2,50€/Mängelexemplar
Seiten: 187
Notes: Teil 1 der Scream Street-Reihe.

Hexen in Nr. 3,
Vampire in Nr. 11,
Mumien in Nr. 22,
Zombies in Nr. 28,
Willkommen in der Scream Street!

Neuzugang Luke Watson fühlt sich auf Anhieb wohl in der Scream Street. Doch es gibt ein Problem: Seine armen Eltern fürchten sich vor den Nachbarn! Gemeinsam mit seinen neuen Freundin Resus Negativ und Cleo Farr macht Luke sich auf die Suche nach dem geheimen Rückweg.

[REVIEW] Sara Shepard: Lying Game // Und raus bist du

Donnerstag, 3. Januar 2013

DURCHTRIEBEN. SPANNEND. FESSELND.

Titel: Und raus bist du
Autor/in: Sara Shepard
Erscheinungsjahr: 2012
Originaltitel: The Lying Game
Verlag: cbt
Preis: 8,99€
Seiten: 317
Notes: Teil 1 der Lying Games-Reihe.

KLAPPENTEXT:
>>Sutton ist tot. Sag es niemandem. Spiel weiter mit ... Oder du bist als Nächste dran.<<

Kurz vor ihrem achtzehnten Geburtstag macht Emma auf Facebook eine überraschende Entdeckung: Sie hat eine Zwillingsschwester! Doch am geplanten Treffpunkt erhält Emma eine mörderische Botschaft: Sutton ist tot. Emma soll Suttons Platz einnehmen. Der Beginn eines gefährlichen Lügenspiels - Emma übernimmt Suttons Marken-Klamotten, die teuflischen Glamour-Freundinnen, Boyfriend Garret - und versucht herauszufinden, wer Sutton getötet hat. Jeder ist verdächtig. Und nur der Mörder weiß, dass Emma nicht Sutton ist ...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...